TaborLive

Kurz vor Weihnachten steht ein letztes TaborLive für dieses Jahr an! Dieses Mal mit Senkel und dem Duo Erika Emerson & Nic Knoll!

 

Senkel

Auffallend und bunt wie Schnürsenkel aus den 2000ern zeigt diese Band ihren eigenen Style und
hält sich dabei weder an Genres noch Gesetze.
Dazu braucht Senkel nicht mehr als ein paar Saiten, Trommeln, gerolltes Blech und zwei Stimmen.
Vorsicht, dass ihr nicht aus euren Latschen kippt, hier kommt Senkel!

 

Genre: Alternative, Indie

 

Besetzung:
Josefine Siebenand, Gesang, Gitarre
Till Halfmann, Trompete

Lena Pöschel, Trompete

Moritz Henessen, Gitarre
Josua Koopmann, Schlagzeug
Ben Jamin Grau, Gesang, Bass

 

Erika Emerson & Nic Knoll

Erika Emerson und Nic Knoll trafen 2018 bei einem Songwriting-Workshop in Hamburg aufeinander und wussten sofort, dass die Verbindung stimmt.Sie schreibt und singt Songs, die einerseits warm, melodisch, liebevoll umspielend - andererseits fein durchdacht, melancholisch und ohne falsche Tiefgründigkeitdaherkommen. Er ist Multiinstrumentalist und Sänger, der den Texten und Melodien das Gewand schneidert, in dem sie sich am wohlsten und vom Hörer verstanden fühlen. Wie musikalische Polaroids, halten sie beim gemeinsamen Songwriting Improvisationen fest und überraschen sich selbst dabei immer wieder neu. Oft kristallisiert sich aus der Stille ein fertiger Song - wieder ein Gedanke, für den zuvor dieWorte fehlten, wieder eine Geschichte, die erzählt werden wollte. Die Musik der beiden ist roh und akustisch, auf den Kern der Sache fokussiert. Dass Erika und Nic jahrelange Erfahrung als SolokünstlerInnen und Frontleute gesammelt haben, spürt man daran, dass sie die Bühne so betreten, wie andere ihr Wohnzimmer. Dabei schwingt intime Stimmung, musikalische Vertrautheit und charmante Improvisation in jedem Ton mit.

Datum: 
Freitag, 20 Dezember, 2019 - 18:00 bis 22:00
Ansprechperson: 
Marco Benduch