FSJ

Der Vorteil von Vielfalt

11.11.2020

Viele Nationen, viele Kulturen: Hannover ist eine internationale Stadt. Mit der Jugendreferentin Hien Vu und mit Marilu Salvaggio im Freiwilligen Sozialen Jahr bildet das Tabor diese Vielfalt jetzt auch bei den Mitarbeitenden ab.

Eine gute Nachricht vorab: Das Tabor, das jugendpastorale Zentrum der katholischen Kirche in Hannover, bleibt trotz neuer Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen offen. Die Befürchtung, dass es als Freizeiteinrichtung wieder für die Zeit der verschärften Maßnahmen schließen muss, hat sich nicht bewahrheitet. „Uns ist wichtig, dass wir unser Angebot an Hausaufgabenhilfe aufrechterhalten können“, sagt Tabor-Leiterin Schwester Birgit Stollhoff.