Praktikum

Unsere Praktikantin Lisa erzählt...

Lisa Huynh

 

Lisa Huynh hat im Tabor ihr 6-wöchiges Praktikum für ihr Studium absolviert. Sie ist 20 Jahre alt, studiert Religionspädagogik und Soziale Arbeit und ist dafür nach Hannover gezogen. Pinguine sind ihre Lieblingstiere und sie hat eine Schwäche für Schokolade. Was sie am Tabor toll findet: „Die offene Kultur hier, die engagierten Teamer*innen, das Team, die kids und die vielen Angebote und Möglichkeiten im Tabor!

Mit ihrer wundervollen Kreativität, ihrer liebevollen und wertschätzenden Art hat sie das Tabor sehr bereichert!

 

 

Unsere Praktikantin stellt sich vor

Martina Ilicic

Martina Ilicic hat bei  uns ein vierwöchiges Praktikum ab Oktober 2020 in der Verwaltung gemacht und stellt sich hier kurz vor und erzählt über ihr Praktikum:

 

Ich bin Martina, 17Jahre alt und gehe auf die Hannah-Arendt-Schule (eine Berufsschule für Büromanagement, Wirtschaft und Verwaltung) in Hannover. In der Coronazeit war es sehr schwierig einen Praktikumsplatz zu bekommen. Meine Schwester kannte das Tabor und hat mir viel Positives davon erzählt und eine Mitarbeiterin kannte ich auch schon. Daher war ich sehr froh, dass ich hier mein Praktikum machen durfte.

 

Unsere ehemalige Praktikantin erzählt über ihre Arbeit

Alexandra Schmidt

 

Das ist Alexandra, oder auch einfach Alex. Sie war im September 2020 für 6 Wochen im Tabor tätig. Sie ist 24 Jahre alt und studiert Erziehungswissenschaften und katholische Theologie. Auch nach dem Praktikum besucht sie uns noch und engagiert sich in der Lernbar. Für ein kurzes Interview über ihr Praktikum nahm sie sich etwas Zeit:

Tags: